AKE Systemtechnik

Kernkompetenzen für den wertschöpfenden Bereich

Spezialist für auto­matisierte Fertigungsprozesse

Ein mittel­ständisches Privat­unter­nehmen mit mehr als 80 Mitarbeitern

AKE System­technik mit Sitz in Reins­dorf bei Zwickau in Sachsen hat sich darauf spezialisiert, den Wert­schöpfungs­prozess seiner Kunden zu auto­matisieren und damit effizienter, sicherer und nachhaltiger zu gestalten.

Das Kerngeschäft von AKE umfasst hauptsächlich Produkte und Dienstleistungen für Engineering und Automatisierung. Planung, Konstruktion, Fertigung und Inbetriebnahme von Großanlagen gehören ebenso ins Portfolio wie die Konzeption und Einrichtungen von Einzelanlagen – vom einfachen Werkzeug über Fördertechnik bis zur flexiblen Roboter-Fertigungszelle.

Branchen

Unsere Kunden kommen vorwiegend aus folgenden Wirtschaftsbereichen:

  • Auto­mobil­bau und Zuliefer­industrie
  • Batterie­hersteller
  • Maschinen- und Anlagen­bau
  • Sonder­maschinen­bau
  • Textil­industrie


Lang­jährige Erfahr­ung


Zerti­fiziert


Hohe Stan­dards


Quali­fizierte Mit­ar­beiter

Zertifikate

Wir sind vom TÜV Rheinland, nach ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert und fertigen nach EU-Sicherheits- und Umweltschutzrichtlinien.

$

Maschinenpark

Durch unseren eigenen Maschinen­park sind wir in der Lage Kapazitäts­erhöhungen in der Fertigung mit Leichtig­keit zu bewältigen.

$

Historie

Das Unternehmen wurde 1993 von Joachim Schneider in Reinsdorf bei Zwickau gegründet. Der Aufgabenschwerpunkt lag dabei auf Textilmaschinen und Fördersystemen.

Mit dem Generationswechsel 2005 wurde das Aufgabenspektrum um Automatisierungstechnik und Robotik erweitert.

2011 steht eine zusätzliche Halle mit 2400m² zum Aufbau und der Inbetriebnahme von Kundenanlagen zur Verfügung.

2012 erfolgte ein Hallenneubau um die Fertigungskapazitäten auszubauen. Der vorhandene Bürokomplex wurde zeitgleich aufgestockt. Auch die Mitarbeiterzahl erhöhte sich auf 60.

2022 wird der Firmensitz in einen Neubau im nahegelegenen Gewerbegebiet Reinsdorf verlagert, da die Kapazitätsgrenze für die aktuellen Räumlichkeiten ausgeschöpft ist. Inzwischen sind 80 Mitarbeiter bei der AKE Systemtechnik GmbH beschäftigt.

Firmenneubau

Da die Kapazitätsgrenze in den aktuellen Räumlichkeiten ausgeschöpft ist, entsteht im nahegelegenen Gewerbegebiet Reinsdorf ein Neubau. Geplante Fertigstellung ist 2022.

error: Content is protected !!